Azubeats 2014: Alles neu! Alles anders!

Als neues Veranstaltungsformat findet am 26.11.2014 ab 20:00 Uhr ein Ehemaligentreff in Form eines After Work Clubs im Platzhirsch in der Friedrichstraße 21 statt.

Oft haben wir gehört, dass sich Ehemalige Schüler der H20 gerne mal wieder mit ihrer Klasse getroffen hätten. Hier bieten wir den Rahmen, mit ehemaligen Mitschülern und Lehrern bei Häppchen und Musik frei nach dem Motto „gesucht, gefunden, gefeiert“ einen angenehmen Abend zu verbringen und zu netzwerken. Eingeladen sind dazu auch Mitarbeiter und Firmeninhaber aus der Veranstaltungsbranche. Als Eintritt wird um eine kleine Spende gebeten.

 Im Anschluss feiern ab 22:00 Uhr die aktuellen Prüflinge traditionell das Ende der schriftlichen Prüfung: „Cups Up“!

Einfach anmeldenund sich ein freies Ticket für das After Work sichern. Weitere Informationen gibt es auf unserer Facebook Seite.

 

Poster
Poster1.pdf
PDF-Dokument [13.5 MB]

Gesundheitskaufleute helfen – 555 € Spende für das Kinderhospiz Sternenbrücke

 

„Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben“, so lautet die Philosophie des Kinderhospizes in Hamburg-Rissen. Dazu wollte die Klasse GK 125 der Gesundheitskaufleute beitragen. Sie entschieden sich, den Überschuss, den sie bei ihrem schulischen Realprojekt „KiG on tour“ erwirtschaftet hatten, an die Sternenbrücke zu spenden. Weiterlesen

Einführungstag Kaufleute im Gesundheitswesen

Unser Projekt "KiG Off-Abflug ins Berufsleben" ist nun erfolgreich abgeschlossen. Am 26.08.2014 durften wir, die GK 124, 100 neue Kaufleute im Gesundheitswesen begrüßen. Unter anderem konnten sich die neuen Berufsschüler an diesem Tag bei Kennenlernspielen und einer Ralley bekannt machen. Zudem hatten auch die Klassenlehrer die Möglichkeit, ihre neuen Schützlinge in Empfang zu nehmen.

Wir wünschen den neuen Kaufleuten im Gesundheitswesen einen erfolgreichen Start an der H20!

Für Bilder vom ersten Schultag schaut bitte auf unserer Facebook-Seite vorbei.

Infos zum Sporttag 2014!!!

Sporttag 2014

Termin: Donnerstag, 18.09.2014

Uhrzeit: 08.45 Uhr – 14.00 Uhr

Weitere Informationen findest du auf unserer Facebookseite:

Schau doch mal vorbei und klick auf den “Gefällt mir” Button

 

Und ganz wichtig: Erzähl es allen Deinen Mitschülern

Es wäre klasse, wenn wir uns alle beim Sporttag unter dem Motto „Train like a Beast, look like a Beauty“ sehen würden!

Projekt der Veranstaltungskaufleute ...

Termin: 11.09.2014  10:00 - 18:00 Uhr auf Kampnagel

.... weitere Informationen unter www.alsterkult.de

Abschlussgala unserer Absolventinnen und Absolventen der Berufsschule - Sommer 2014

Herzlichen Glückwunsch allen Absolventinnen und Absolventen der berufsschulischen Bildungsgänge zur bestandenen Abschlussprüfung!

weitere Fotos ...

 

Praktikum in London oder Chester

 

Auch für 2015 bietet die H20 wieder

Praktika in London für Auszubildende

aller beruflichen Bildungsgänge an.

Alternativ können VK-Auszubildende

sich auch für ein Praktikum in Chester

(evtl. schon ab Herbst 2014) bewerben.

Weitere Informationen siehe

KiG Off - Abflug ins Berufsleben

 

Am 26. August 2014 fand in der H20 der erste Schultag der neuen
Gesundheitskaufleute statt. Wir, die Gesundheitskaufleute der Klasse
GK124 aus dem zweiten Ausbildungsjahr,organisierten diesen Tag unter
dem Motto „KiG Off - Abflug ins Berufsleben“.

 

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite „KiG Off H20“ und
erfahrt mehr über uns und unser Projekt.

KiG on tour 2014

In diesem Jahr organisierte die GK125 der Beruflichen Schule Bramfelder See die „Kig on tour". Unter dem Motto „Die Zechen an der Waterkant" wurden drei Klassen des Robert-Schuman-Berufskollegs begrüßt.

Das Ziel dieser Bildungsreise war es, den angehenden Kaufleuten im Gesundheitswesen aus Dortmund das Hamburger Gesundheitswesen näher zu bringen.

Hier erfahrt Ihr mehr:

HVV-Fahrplanänderungen in Steilshoop

Wegen umfangreicher Straßenbauarbeiten sind einige Straßen in Steilshoop gesperrt. Die Fahrpläne der HVV-Busse wurden demzufolge geändert. Die aktuellen Pläne finden Sie hier .... 

KiG it 2014

Die KiG it fand am 22. Mai 2014 in der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg statt. Dieses Jahr lautete das Motto "Fiddes Hamburch". Die Veranstaltung war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. ...weitere Informationen....

 

KiG on tour 2014

Die Kaufleute im Gesundheitswesen der H 20 veranstalteten auch in diesem Jahr eines ihrer Realprojekte - die „KiG on tour“. Hierbei hatte die GK125 Partnerklassen aus Dortmund vom 20.05.2014 bis 23.05.2014 nach Hamburg eingeladen.

Den angehenden Kaufleuten wurden spannende Vorträge aus dem Gesundheitswesen sowie ein vielseitiges Freizeitprogramm geboten.

 

Hier erfahrt Ihr mehr...

Neubau für die H7und20 in der City Nord

Es geht weiter

- in gewohnter Qualität

- demnächst an einem anderen Standort! 

Der Schulentwicklungsplan der beruflichen Schulen sieht vor, dass unsere Schule mit der Beruflichen Schule City Nord fusioniert. Am Tessenowweg wird für die neue gemeinsame Schule ein Neubau erstellt, in den wir voraussichtlich 2017 einziehen werden. ....mehr

Projekt der Veranstaltungskaufleute: Meet Hamburg

Berufsausbildung und Studium auf einmal!

Begrüßung der H20-Berufsstudenten in der Hafencity

 

Einen schönen Empfang bereitete am 11. Februar 2014 die Business School Berlin Potsdam den rund 60 Berufsstudenten, die seit kurzem ihr Studium am Campus Hamburg in der Hafencity absolvieren. Mit dabei von der H20 waren auch drei angehende Gesundheitskaufleute, die das Berufsstudium Business Administration mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement parallel zu ihrer Ausbildung studieren. mehr...

Gesundheitskaufleute lernen das Dortmunder Gesundheitswesen kennen

Unter dem Motto „KiG to Do – von Hamburg in den Pott“ nahmen 23 angehende Kaufleute im Gesundheitswesen an einer Studienreise nach Dortmund teil. Vom 14. bis 17. Januar 2014 konnten die Hamburger Auszubildenden ihr Wissen durch interessante und kurzweilige Vorträge in der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe rund um das ärztliche Abrechnungswesen vertiefen sowie einen Einblick in die Arbeit des Klinikums Dortmund, u. a. über Fundraising und das hausinterne Ausbildungsprojekt „SuFiDo“ erhalten.

mehr ...

Stage-Training - Veranstaltungskaufleute auf der Bühne

Im Kurs Stage Training erwerben die „Schauspielerinnen und Schauspieler" eine Zusatzqualifikation für Bühnen- und Eventauftritte. Als angehende Veranstaltungskaufleute lernen sie nicht nur, alles zu regeln und zu organisieren, was backstage anfällt. Sie stehen hier selbst auf der Bühne und machen wichtige Erfahrungen aus erster Hand für die Bereiche, die sie später selbst vermarkten werden. Der Kursleiter, Olaf Bublay, der schon zahlreiche erfolgreiche Produktionen mit Schülerinnen und Schülern der H20 auf die Bühne gebracht hat, wird dabei von Profis der „Steifen Brise" (Improvisation und Unternehmenstheater) unterstützt, die wertvolle Tipps für Bühnenauftritte geben. Entsprechend positiv äußert sich Wiebe Wimmer (Steife Brise, Hamburg):

 

"Ich fand den Workshop mit den Auszubildenden der Veranstaltungsbranche sehr inspirierend und bereichernd. Die Gruppe war hoch motiviert und präsent. Für Berufsschüler ist die Vermittlung der Techniken und Methoden des Improvisationstheaters besonders sinnvoll - Spontaneität, das Agieren im Moment, die Perspektive aus verschiedenen Statusrollen und die Wahrung des eigenen Handlungsspielraums sind wichtige Werkzeuge auf der Baustelle des Arbeitsmarktes."

 

Junge Migranten kochen ein leckeres Menü

Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele.
Sprichwort aus Tadschikistan

 

Welche Fähigkeiten und ungeahneten Talente unsere jungen SchülerInnen dieser Klassen mitbringen, konnten sie kürzlich in unserer Schulküche unter Beweis stellen. Es ging mal nicht um Grammatik, richtige Betonung und Rollenspiele, sondern hier wurden Kreativität und Dynamik gefragt. Wir kochten uns rund um die Welt, und dies mit viel Engagement und ebenso viel Spaß. Von afghanischem Kichiri und Kebab bis hin zu altdeutschem Apfelkuchen war alles dabei. Es musste nicht nur auf Deutsch eingekauft, die Rezepte auf die entsprechende Personenzahl umgerechnet, sondern auch arbeitsteilig ein komplettes Menü termingerecht zubereitet werden. Dies alles klappte vorzüglich, denn um Punkt 12 Uhr war das Essen auf einem ansprechend dekorierten Tisch angerichtet. Die SchülerInnen waren stolz, auch die Schulleitung zu bewirten. Bei sehr guter und ausgelassener Stimmung hat es uns allen vorzüglich geschmeckt!

...mehr Fotos und Informationen

"Fit im Office" - gelungener Sporttag 2013

Am 24.09.13 hat der zur Tradition gewordene Sporttag stattgefunden. Die veranstaltende Klasse der Sport- und Fitnesskaufleute konnte die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern mit einem dynamischen Auftakt in der Sporthalle zum Thema „Fit im Office“ kräftig in Bewegung bringen. Anschließende Kurse haben einen Einblick in Sportarten wie Spinnning, Pilates, Rückenworkout, Zumba und anderes mehr gegeben. Neben dem Spaß an Bewegung wurden auch Theorieeinheiten angeboten. Unter anderem wurde über Stressmanagement, Bewegung im Alltag/Job, Ernährung, Körperhaltung etc. informiert. Für die Schülerinnen und Schüler der Klasse SK116 war der Sporttag ein schulisches Realprojekt, an dem sie gelernt haben, eine Großveranstaltung zu planen, durchzuführen und auszuwerten. Geholfen hat dabei die Klasse SK125, die im kommenden Jahr diese Gelegenheit wahrnimmt.

Unternehmensmesse der Kaufleute im Gesundheitswesen

Auszubildende der Klassen GK 134, GK 135 und GK 136 stellten am 6. September 2013 an der H20 ihre Ausbildungsbetriebe auf einer Unternehmensmesse vor.

 

Die individuell im Rahmen des Lernfeldunterrichts vorbereiteten Messestände boten den Besuchern die Möglichkeit, sich über die Vielfalt der Unternehmen im Gesundheitswesen und das große Angebot an Ausbildungsberufen zu informieren. Abwechslungsreich und interaktiv gestaltete Messestände weckten das Interesse der Messebesucher für die Gesundheitsbranche und den Ausbildungsberuf der Kaufleute im Gesundheitswesen. ...mehr


H20 International - Praktikum in London 2014

  

Für alle Schülerinnen oder Schüler eines unserer Bildungsgänge

   Bürokaufleute, Kaufleute im Gesundheitswesen,

   Sport- und Fitnesskaufleute/Sportfachleute, 

   Veranstaltungskaufleute,

die berufliche Erfahrungen während eines vierwöchigen Praktikums

in London (vom 26.01. - 22.02.2014) sammeln wollen,  bitte beachten Sie folgende Informationen:

Aushang Bewerbung London 2014.pdf
PDF-Dokument [120.6 KB]